Das aufregende Leben der Lale Andersen

Der berührende und gleichermaßen unterhaltsame Abend von Stefan Krause erzählt die Geschichte der Sängerin Lale Andersen.
Das Lied "Lili Marllen", welches über den militärischen Radiosender Belgrad im zweiten Weltkrieg populär wurde, fand großen Anklang bei den Soldaten und machte die Künstlerin weltberühmt.
Mit Musik von Seemannsliedern über Brecht/Weil Chansons bis zu deutschen Schlagern wird ihr Leben erzählt.

Regie:    Joe Knipp
Musikal. Leitung: Stefan Michalke

Ensemble:
Lale Andersen:  Anna Möbus
mit Markus Rührer, Jonas Herkenhoff, Nina Ruhz


Ticketverkauf ab dem 22. Februar 2019

Spieltermine:
04. bis 14. April 2019
16., 17., und 26. April 2019
täglich um 20.00 Uhr

am Sonntag, 28. April 2019 nur um 16.00 Uhr

 

Lili Marleen - Ein Lied geht um die Welt

Landesbühne Rheinland-Pfalz im Schlosstheater Neuwied  |  Theaterplatz 3  |  56564 Neuwied  |  Tel.: 02631 - 22288  | info@schlosstheater-neuwied.de